Informationen und Gedanken

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen immer wieder neue Informationen und Gedanken zum Thema "Tiefengeothermie" zur Verfügung. 

Da die Artikel in ausgeschriebener Form das Layout der Webseite sprengen würden, werden alle Themen nur kurz anmoderiert. Um den gesamten Text zu lesen, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link "mehr lesen".  



25.08.2021    -    "Die DEW und ihr Unternehmensimage"

«"Image und PR" oder der Nachtrag zum 27.05.2021 "der blaue Bauwagen"» 

Liebe Deutsche ErdWärme, spätestens seit Veröffentlichung des unten stehenden Artikels sind wir uns sicher, dass Sie fleißig mitlesen und sich Anregungen für die Gestaltung Ihrer eigenen Homepage und den FAQ`s suchen. Kein Problem - machen Sie das! Herr Pohl hat im Rahmen der StayHome...mehr lesen


23.08.2021    -    "Gemeinderatssitzung am 23.08.2021"

«„Falsche Versprechungen sind verwerflich!“ (C. Eheim)» 

Neben der BI waren weitere 58 Personen (ohne Gemeinderat) in der Pestalozzihalle. Herr Link, als Vertreter der DEW, war ebenfalls vor Ort. Hinweis: Wir möchten an dieser Stelle lediglich ein Verlaufsprotokoll abbilden. Die Diskussion von Fehlaussagen und das Auslassen von Informationen wird hier nicht erfolgen... mehr lesen


24.07.2021    -    "Die gefährliche Rhetorik der Tiefengeothermie-Lobby"

«Die Wärmewende, die Wertschöpfung, der Wahrheitseffekt und das Wirgefühl» 

In jeder Beziehung entwickeln sich im Laufe der Zeit bestimmte Rituale. Wir – das ist manchmal das tägliche Telefonat in der Mittagspause, die gleiche Handbewegung, wenn ein bestimmtes Stichwort in der Unterhaltung eingebracht wird oder das gegenseitige Beenden der Sätze Besonders Letzteres führt immer wieder zu regen... mehr lesen


14.07.2021    -    "Sprache kann verbinden,..."

«...sie kann aber durchaus auch verunglimpfen und negativ beeinflussen» 

Sprache kann verbinden, sie kann aber durchaus auch verunglimpfen und negativ beeinflussen. Positive Formulierungen machen die zwischenmenschliche Kommunikation angenehmer – aber sie können noch viel mehr. Wenn Sie positiv formulieren, prägen Sie damit auch Ihre eigene Gedankenwelt und die Ihrer Leser und Zuhörer... mehr lesen

 

27.06.2021    -    "Woran denken Sie bei dem Stichwort: Netz?"

«Ein Kunststück ohne Netz oder die neueste Masche» 

Ich denke dabei zuerst an Fischernetz, Spinnennetz, Netzwerk, Wegenetz, Netzstrümpfe oder Sicherheitsnetz. Aber auch Assoziationen wie „durch die Maschen gehen“, „seine Netze auswerfen“, „sich in einem Netz von Lügen verstricken“, „ins Netz gehen“ oder „durch die Maschen des Gesetzes schlüpfen“ drängen sich mir bei diesem Begriff... mehr lesen


09.05.2021    -    " Planungsausschuss des Regionalverbandes Mittlerer Oberrhein "

«Malheur, Lapsus Memoriae, Alternative Fakten oder wie würden Sie es benennen?» 

Der Planungsausschuss des Regionalverbandes Mittlerer Oberrhein hatte für die Tagung am 05.05.2021 den Geschäftsführer der Deutschen ErdWärme (DEW) als Referenten eingeladen. Dr. Herbert Pohl berichtete über die DEW, Partner der DEW, Tiefengeothermie im Allgemeinen und über den Stand der aktuellen Projekte... mehr lesen


18.04.2021    -    "In Geothermie Kraftwerken kann es zu unterschiedlichen Ursachen für Störungen kommen."

«Tiefengeothermie und die Frage der Redundanz» 

Für alle, die gerne zuerst das Buch zum Film lesen: Ich muss es jetzt doch aufarbeiten – vielleicht erschließt sich mir dann ein anderer Blickwinkel und auch ich kann das „Große – Ganze“ visionieren. Mit dem Medium der Erzählschiene versuche ich, mich dem Thema zu nähern. Warum auf diesem Weg? Weil ich aus Erfahrung weiß, dass... mehr lesen


13.02.2021    -    "Kann die Tiefengeothermie einen Beitrag zur Energiewende leisten?"

«Die Gemeinde ist für den Ausbau des Wärmenetztes und die Wärmeverteilung zuständig» 

Bei der Wind- und Sonnenenergie ist mittlerweile eine Kostendegression zu verzeichnen, die u. a. auf den Fortschritt der Technik und die Größe der Abnahmemenge zurückzuführen sei. Bei der Tiefen-Geothermie sei aufgrund der umschriebenen Anzahl von realisierten Projekten ein solcher Effekt bislang nicht erkennbar. ... mehr lesen


12.02.2021    -    Bürgermeister Eheim kritisiert Bergrecht als "antiquiert"

«Graben-Neudorfs Bürgermeister fordert bei Geothermie-Kraftwerk mehr Bürgerbeteiligung»

Auch in der heutigen Ausgabe der BNN wurde ein weiterer Artikel zum Thema "Tiefengeothermie in Graben-Neudorf" veröffentlicht. Im Angesicht der gerodeten Fläche schrieb uns heute Morgen eine Graben-Neudorferin: "Es ist wirklich unfassbar, wie das alles über unsere Köpfe hinweg [entschieden wird] - aber doch mitten ins Herz trifft!!!An dieser Stelle ist jedes weitere Wort zuviel... mehr lesen


11.02.2021    -     "Die Tat unterscheidet das Ziel vom Traum" (unbekannt)

«In diesem Sinne hat die BI am vergangenen Montag in der Gemeinderatssitzung Herrn Bürgermeister Eheim um Antworten bzgl. der begonnenen Rodungsarbeiten gebeten.»

Im Anschluss blieb auch Herr BM Eheim nicht untätig, sondern wandte sich seinerseits an den Forstminister Peter Hauk mit der Bitte um Stellungnahme.  Wir erwarten mit Spannung die Antwort! ... mehr lesen


10.02.2021    -    Ankündigung der Rodungsarbeiten auf dem Tiefengeothermie-Areal

«BI nutzt die Sitzung des Gemeinderats um Fragen zur bekanntgegebenen Waldrodung zu stellen»

Ist die Verwendung des Begriffes "Dialog mit den Bürgerinnen, Bürgern und Gemeinden" (1), den die Deutsche ErdWärme auf ihrer Homepage ausdrücklich anführt, nun ein Synonym oder ein Antonym zu der Bekanntmachung bezüglich der beginnenden Rodungsarbeiten im Landfunker Regioportal bzw. der BNN? Verfügen der Bürgermeister... mehr lesen


08.02.2021    -    Graben-Neudorf ist nicht Staufen

«Graben-Neudorf ist nicht Staufen / Graben-Neudorf ist nicht Landau / 

Graben-Neudorf ist nicht Straßburg»

Aber wir möchten trotzdem nicht zum Inhalt einer erneuten Lehrstunde der Tiefengeothermie werden, damit anderen Gemeinden später gesagt werden kann, ihr Dorf sei eben nicht Graben-Neudorf!... mehr lesen


06.02.2021    -    Leserbrief in der BNN zu  "Geothermie wird heiß diskutiert vom 28.01.2021"

«Hohes Gefahrenpotential»

Mehrfach hat als Folge der Geothermie-Bohrungen in Vendenheim bei Straßburg die Erde gebebt (fünf Beben allein seit dem 19. Januar) . Häufigkeit und Magnitude der Erdbeben (bis zu einer Stärke von 3,6) sind besorgniserregend; die Gefahren können aus meiner Sicht nicht mehr... mehr lesen


Bürgerinformationsveranstaltung am 29.09.2020

«Der Triathlon "Infos zum Tiefengeothermie-Kraftwerk in Graben-Neudorf" geht in die 3. Runde»

Am 17.09.2020 fand die Informationsveranstaltung der Deutschen ErdWärme statt.  Am 22.09.2020 ging die BI in StayHome mit "Talk im Rathaus - Tiefengeothermie" auf Sendung. Jetzt lädt die Gemeinde Graben-Neudorf am 29.09.2020 um 19:00 Uhr in die Pestalozzi-Halle zur "Bürgerinformationsveranstaltung" ein ... mehr lesen


StayHome am 22.09.2020

«BI hakt beim geplanten Bau des Tiefengeothermie-Kraftwerks nach»

Johannes Rau sagte einmal: "Die Zukunft ist offen. Sie ist kein unentrinnbares Schicksal und kein Vermächtnis. Sie kommt nicht einfach über uns. Wir können sie gestalten mit dem, was wir tun und mit dem, was wir nicht tun... mehr lesen


Willst du mit mir gehen?

«Ja! Nein! Vielleicht!»

Diese Zettel erreichten uns, während unsere Gedanken eigentlich bei der Flächenberechnung einer Pyramide oder den französischen Verbformen sein sollten.
Ich wette, die meisten von Ihnen kennen solche Zettel.... mehr lesen


1, 2 oder 3 - du musst dich entscheiden, drei Felder sind frei

„1, 2 oder 3 – du musst dich entscheiden, drei Felder sind frei. Plopp! Plopp – das heißt Stopp, nur noch einen Hopp, dann bleibt es dabei …“ (Michael Schanze)
Kennen Sie die Sendung noch? Spielen Sie eine Runde... mehr lesen


Marktplatz 3, 82031 Grünwald

Googlen Sie diese Adresse einmal! 
Eingerahmt vom Perlacher Forst und dem Forstenrieder Park liegt diese 11000 EinwohnerInnen Gemeinde im Süden Münchens. Und umgeben von Bäumen und Grünanlagen finden Sie unter der angegebenen Adresse ein attraktives... mehr lesen


Bienen und Geothermie

„Wenn die Bienen verschwinden, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben; keine Bienen mehr, keine Pflanzen, keine Tiere, keine Menschen mehr.“
Dieses Zitat wird Einstein zugeschrieben 
und ist heute... mehr lesen

 

Lärmbelästigung

Durch den Betrieb von Geothermiekraftwerken entstehen gleichförmige Geräusche, die ganztägig und ganzjährig sowie durch ihre Frequenzen zu einer Beeinträchtigung der Lebensqualität der Anwohnerinnen und Anwohner... mehr lesen


Biophilie

„Die Biophilie ist die leidenschaftliche Liebe zum Leben und allem Lebendigen; sie ist der Wunsch, das Wachstum zu fördern, ob es sich nun um einen Menschen, eine Pflanze, eine Idee oder eine soziale... mehr lesen

 












 







  

E-Mail